Zahnimplantate und
prothesen

Damit Ihre Zähne wieder schön aussehen und Sie sich wohlfühlen

Moderne Zahnimplantate haben die traditionelle Zahnmedizin revolutioniert und versinnbildlichen einen Fortschritt, der noch vor einigen Jahren undenkbar war. Sei es im Hinblick auf Gesundheit, Schönheit oder Wohlbefinden: Der Ersatz eines fehlenden Zahnes durch ein Zahnimplantat bietet wichtige Vorteile, zu denen neben der Erfahrung unserer Implantologen auch die Implantate der von uns ausschliesslich genutzten Schweizer Marke Straumann® beitragen. Wenn es um Zahnprothesen geht, stellen unsere internen Adent-3D-Labors, die Dental Design Departments, die unmittelbare Nähe zu qualifizierten Zahntechnikern sicher. Diese enge Beziehung zwischen Patienten, Zahnärzten und Zahntechnikern ermöglicht es, festsitzende oder herausnehmbare Prothesen in hervorragender Schweizer Qualität anzubieten, die höchste ästhetische Ansprüche erfüllen.

Adent legt Wert darauf, technologische Entwicklungen zu verfolgen und die neusten Errungenschaften zu nutzen. Für unsere Zahnarztzentren haben wir deshalb sechs hochmoderne intraorale Hightech-Scanner erworben, dazu eine Dentalfräsmaschine für das interne 3D-Labor von Adent. Die beiden Apparatetypen ergänzen sich gegenseitig und revolutionieren die Produktionskette für Dentalprothesen.

IMPLANTATE

Optimale Ergebnisse: Straumann-Produkte garantieren Qualität und Präzision

Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel in Form einer Schraube aus Titan, Zirkonium, Keramik oder Polymer, die in den Knochen geschraubt wird, um einen fehlenden Zahn zu ersetzen.

Das Implantat dient als Haltevorrichtung, um Elemente wie Zahnkronen, Teil- oder Vollprothesen zu befestigen. Es stabilisiert und erhöht damit die Lebensqualität von Prothesenträgern deutlich. Das Zahnimplantat bietet bei unteren Prothesen optimalen Halt und sorgt bei oberen Prothesen dafür, dass keine Gaumenplatte benötigt wird, welche das Geschmacksempfinden beeinträchtigen würde.

Die Funktion ein- und desselben Implantats kann sich im Laufe der Zeit auch ändern: Anfänglich kann es als Haltevorrichtung für eine Krone und später beispielsweise zur Befestigung einer herausnehmbaren Prothese dienen. Implantationen sind häufig vorgenommene Eingriffe, die genau dem Gegenteil einer Zahnextraktion entsprechen. Dabei lassen sich die Implantate einfach einsetzen.

Für wen sind Implantate geeignet?

Zahnimplantate eignen sich für alle Menschen, denen Zähne fehlen und deren Kieferknochen ausreichend stark sind, um das Implantat zu halten. Ausreichend Kieferknochen von guter Qualität stellt eine der wichtigsten Voraussetzungen dar. Ausserdem ist ein guter allgemeiner Gesundheitszustand entscheidend, der übrigens wichtiger als das Alter des Patienten ist. Nicht angezeigt sind Implantationen bei bestimmten chronischen Krankheiten.

Kosten einer Krone

Die Gesamtbehandlungszeit ist von mehreren Faktoren abhängig. Die folgenden Angaben stellen nur Richtwerte dar. In der Praxis dauern das Einsetzen des Implantats und die nachfolgende Wundheilung zwischen drei und sechs Monate. Wenn die Wunde verheilt ist, kann mit der Herstellung der Krone oder der endgültigen Prothese begonnen werden. Je nach Komplexität des Einzelfalls kann die Wartezeit variieren.

Kosten einer Implantation

Dies hängt von der Zahl der notwendigen Implantate und den im Voraus durchzuführenden Behandlungen ab. Dabei ist wesentlich, dass der Zahnarzt eine vorgängige Untersuchung des Mundraums vornimmt, um den notwendigen Behandlungsumfang zu bestimmen und eine detaillierte Kostenschätzung abgeben zu können.

ZAHNKRONE

Kronen - Zahnersatz orientiert an Ihren natürlichen Zähnen

Bei der Krone handelt es sich um eine Zahnprothese aus Keramik, die den sichtbaren Teil des Zahns ersetzt, der aufgrund einer starken Karies oder nach einem Unfall wiederhergestellt werden muss. Sie schützt den Zahn gegen Abnutzung und dient als Abdeckung für ein Implantat, um einen fehlenden Zahn zu ersetzen. So lassen sich Komplettextraktionen vermeiden und Wohlbefinden und Ästhetik verbessern.

Für das Erstellen der Kronen sind die Fachleute in unseren Adent-3D-Labors und unseren Partnerlabors zuständig. Kronen werden nach Mass und in enger Zusammenarbeit zwischen dem Patienten, dem Zahnarzt und dem Zahntechniker gefertigt. Die Farbe der Krone wird an Ihre bestehenden Zähne angepasst.

Behandlungsablauf

Die Kosten einer Krone hängen von ihrer Grösse und ihrer Position ab. Besuchen Sie Ihre Zahnärztin bzw. Ihren Zahnarzt, um eine gründliche Kontrolle durchzuführen und einen genauen Kostenvoranschlag zu erhalten.

BRÜCKE

Brücken - orientiert an Ihren natürlichen Zähnen

Bei der Brücke handelt es sich um eine Zahnprothese, die einen oder mehrere fehlende Zähne ersetzt. Mit dieser Prothese lassen sich die normalen Mundfunktionen wiederherstellen und Ihr Gebiss sieht wieder schön aus. Die Pfeiler der Zahnbrücke befinden sich im Allgemeinen beidseits der entsprechenden Zahnlücke – entweder in Form von Implantaten oder entsprechend präparierten eigenen Zähnen. Auf diesen Pfeilern wird die Brücke aufgebracht. Sie wird dort fixiert und kann nicht mehr abgenommen werden. Damit die Brücke lange hält, ist eine gute Mund- und Zahnpflege wichtig. Ausserdem sind regelmässige Kontrollen und die Zahnsteinentfernung durch eine Fachperson notwendig.

Für wen ist eine Brücke geeignet?

Allen Menschen, die einen oder mehrere Zähne verloren haben, kann eine Brücke eingesetzt werden, sofern der Zahnarzt nicht wichtige Gründe sieht, die gegen den Einsatz einer Brücke sprechen.

  • Mit einer Brücke können beschädigte Zähne repariert und fehlende Zähne ersetzt werden.
  • Die Brücke verhindert, dass sich andere Zähne verschieben, locker werden und schliesslich sogar ausfallen.
  • Sie erleichtert das Kauen und fördert damit eine optimale Verdauung.
  • Zudem sorgt sie für ein harmonisch schönes Lächeln.

Dauer der Behandlung

Die Gesamtbehandlungsdauer ist von zahlreichen Faktoren abhängig, die Ihr Zahnarzt aufgrund Ihrer individuellen Situation beurteilen kann (Fehlen eines oder mehrerer Zähne, Einsatz von Implantaten etc.).

Kosten einer Brücke

Der Preis lässt sich erst nach einer eingehenden Kontrolle durch einen unserer qualifizierten Zahnärzte bestimmen. Er wird Ihnen auf Grundlage des besprochenen Behandlungsplans ein detailliertes Kostenangebot unterbreiten.

VENEER

Ein ebenmässiges Lächeln dank Veneers

Erzielen Sie mit Veneers ein strahlenderes, verführerischeres Lächeln und dauerhaft weisse Zähne. Diese Technik eignet sich für:

  • Korrekturen der Zahnfärbung (wenn ein Bleaching nicht ausreicht)
  • Zahnschmelzdefekte
  • Abgenutzte, abgebrochene oder zu kurze Zähne
  • Sowie bei leichten Zahnfehlstellungen (bei leichten Überständen oder Zahnlücken)

ATTENTION

LES ÉLÉMENTS EN-DESSOUS SERONT CACHÉS SUR TABLETTE VERTICALE.

TOUTE MODIFICATION DE CES DERNIERS DOIT ÊTRE  REPORTÉE DANS LA RANGÉE EN DESSOUS

ATTENTION

CE BLOC EST NÉCESSAIRE POUR OBTENIR
UN RENDU CONVENABLE SUR TABLETTE VERTICALE

TOUS LES ÉLÉMENTS DANS CE DERNIER DOIVENT ÊTRE MIS À JOUR
LORSQU’ILS SONT MODIFIÉS AU-DESSUS

Veneers sind kleine, hauchdünne, aber sehr widerstandsfähige Schalen aus Keramik, die vorn auf die Zähne aufgebracht werden und den natürlichen Zahn verdecken. Die Veneer-Farbe wird an Ihr Lächeln angepasst. Veneers werden genutzt, um die Form, Farbe oder Grösse Ihrer Zähne zu korrigieren und um Ihr Lächeln zu verschönern. Für perfekte Ergebnisse, ein natürliches Aussehen und vor allem eine lange Lebensdauer werden die Veneers für Sie massgefertigt.

Kosten eines Veneers

Der Preis kann nur nach dem Besuch bei Ihrer Zahnärztin oder Ihrem Zahnarzt festgelegt werden. Sie/er führt eine vollständige Kontrolle durch und analysiert die Lage, um Ihnen dann einen Kostenvoranschlag auszustellen.

KOMPOSITE

Dank des breiten Farbspektrums sieht der Zahn nach der Behandlung ganz natürlich aus. Diese Technik wird aktuell genutzt, um von Karies befallene Zähne auf ästhetische Weise wiederherzustellen. Dank der Fortschritte, die in den letzten Jahren auf diesem Gebiet erzielt wurden, werden Komposite heute für zahlreiche kleine bis mittelgrosse Restaurationen sowohl an den vorderen als auch den hinteren Zähnen genutzt. Ein weiterer wichtiger Vorteil neben der Ästhetik ist, dass für eine Komposit-Füllung kaum gesunde Zahnsubstanz entfernt werden muss.

Behandlungsablauf

Sowohl das Komposit als auch der zu verwendende Haftvermittler sind feuchtigkeitsempfindlich. Der Zahnarzt muss deshalb Vorkehrungen treffen, um die zu behandelnde Stelle stets trocken zu halten. Manchmal ist eine lokale Betäubung nötig, um Schmerzen zu vermeiden. Der Zahnarzt bedient sich einer Säure, um die Zahnoberfläche anzuätzen. Danach trägt er die flüssige oder pastenförmige Kompositfüllung auf. Diese werden anschliessend mithilfe eines Polymerisationsgeräts ausgehärtet. Zum Abschluss wird der Zahn geschliffen und poliert.

Kosten einer Komposite-Füllung

Der Preis ist abhängig von der Grösse und Art der entsprechenden Füllung. Allfällig nötige Röntgenbilder oder Betäubungen erhöhen die Kosten ebenfalls. Für ein detailliertes Kostenangebot ist eine eingehende Untersuchung durch einen Zahnarzt nötig.

ONLAY & INLAY

Optimale Ergebnisse und natürliches Aussehen

Bei sogenannten Onlays oder Inlays handelt es sich um eine in einem zahntechnischen Labor hergestellte Zahnfüllung. Bei einem Onlay ist diese einflächig, bei einem Inlay mehrflächig.

Sie rekonstruieren einen Zahn, der beschädigt wurde, unter anderem auch durch Karies.  Wie für eine klassische Krone wird ein Abdruck genommen und die/der ZahntechnikerIn formt anschliessend den wiederherzustellenden Zahn. Inlays und Onlays können auf vitale Zähne gesetzt werden, im Gegensatz zu Kronen, die einer Devitalisierung des Zahns bedürfen. Sie sind sehr ästhetisch, weil sie das beschädigte Zahnstück identisch wiederherstellen.

Dieser Zahnersatz wird in unseren Adent-3D-Labors und in unseren Partnerlabors aus verschiedenen Materialien wie Keramik oder einer Kombination aus Komposit und Porzellan hergestellt.

Kosten eines Onlay oder Inlay

Der Preis kann erst nach einer vollständigen Beurteilung Ihrer Zahnsituation durch eine unserer qualifizierten Zahnärztinnen und Zahnärzte festgesetzt werden.

IMPLANTATE

Optimale Ergebnisse: Straumann-Produkte garantieren Qualität und Präzision

Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel in Form einer Schraube aus Titan, Zirkonium, Keramik oder Polymer, die in den Knochen geschraubt wird, um einen fehlenden Zahn zu ersetzen.

Das Implantat dient als Haltevorrichtung, um Elemente wie Zahnkronen, Teil- oder Vollprothesen zu befestigen. Es stabilisiert und erhöht damit die Lebensqualität von Prothesenträgern deutlich. Das Zahnimplantat bietet bei unteren Prothesen optimalen Halt und sorgt bei oberen Prothesen dafür, dass keine Gaumenplatte benötigt wird, welche das Geschmacksempfinden beeinträchtigen würde.

Die Funktion ein- und desselben Implantats kann sich im Laufe der Zeit auch ändern: Anfänglich kann es als Haltevorrichtung für eine Krone und später beispielsweise zur Befestigung einer herausnehmbaren Prothese dienen. Implantationen sind häufig vorgenommene Eingriffe, die genau dem Gegenteil einer Zahnextraktion entsprechen. Dabei lassen sich die Implantate einfach einsetzen.

Für wen sind Implantate geeignet?

Zahnimplantate eignen sich für alle Menschen, denen Zähne fehlen und deren Kieferknochen ausreichend stark sind, um das Implantat zu halten. Ausreichend Kieferknochen von guter Qualität stellt eine der wichtigsten Voraussetzungen dar. Ausserdem ist ein guter allgemeiner Gesundheitszustand entscheidend, der übrigens wichtiger als das Alter des Patienten ist. Nicht angezeigt sind Implantationen bei bestimmten chronischen Krankheiten.

Kosten einer Krone

Die Gesamtbehandlungszeit ist von mehreren Faktoren abhängig. Die folgenden Angaben stellen nur Richtwerte dar. In der Praxis dauern das Einsetzen des Implantats und die nachfolgende Wundheilung zwischen drei und sechs Monate. Wenn die Wunde verheilt ist, kann mit der Herstellung der Krone oder der endgültigen Prothese begonnen werden. Je nach Komplexität des Einzelfalls kann die Wartezeit variieren.

Kosten einer Implantation

Dies hängt von der Zahl der notwendigen Implantate und den im Voraus durchzuführenden Behandlungen ab. Dabei ist wesentlich, dass der Zahnarzt eine vorgängige Untersuchung des Mundraums vornimmt, um den notwendigen Behandlungsumfang zu bestimmen und eine detaillierte Kostenschätzung abgeben zu können.

ZAHNKRONE

Kronen - Zahnersatz orientiert an Ihren natürlichen Zähnen

Bei der Krone handelt es sich um eine Zahnprothese aus Keramik, die den sichtbaren Teil des Zahns ersetzt, der aufgrund einer starken Karies oder nach einem Unfall wiederhergestellt werden muss. Sie schützt den Zahn gegen Abnutzung und dient als Abdeckung für ein Implantat, um einen fehlenden Zahn zu ersetzen. So lassen sich Komplettextraktionen vermeiden und Wohlbefinden und Ästhetik verbessern.

Für das Erstellen der Kronen sind die Fachleute in unseren Adent-3D-Labors und unseren Partnerlabors zuständig. Kronen werden nach Mass und in enger Zusammenarbeit zwischen dem Patienten, dem Zahnarzt und dem Zahntechniker gefertigt. Die Farbe der Krone wird an Ihre bestehenden Zähne angepasst.

Behandlungsablauf

Die Kosten einer Krone hängen von ihrer Grösse und ihrer Position ab. Besuchen Sie Ihre Zahnärztin bzw. Ihren Zahnarzt, um eine gründliche Kontrolle durchzuführen und einen genauen Kostenvoranschlag zu erhalten.

BRÜCKE

Brücken - orientiert an Ihren natürlichen Zähnen

Bei der Brücke handelt es sich um eine Zahnprothese, die einen oder mehrere fehlende Zähne ersetzt. Mit dieser Prothese lassen sich die normalen Mundfunktionen wiederherstellen und Ihr Gebiss sieht wieder schön aus. Die Pfeiler der Zahnbrücke befinden sich im Allgemeinen beidseits der entsprechenden Zahnlücke – entweder in Form von Implantaten oder entsprechend präparierten eigenen Zähnen. Auf diesen Pfeilern wird die Brücke aufgebracht. Sie wird dort fixiert und kann nicht mehr abgenommen werden. Damit die Brücke lange hält, ist eine gute Mund- und Zahnpflege wichtig. Ausserdem sind regelmässige Kontrollen und die Zahnsteinentfernung durch eine Fachperson notwendig.

Für wen ist eine Brücke geeignet?

Allen Menschen, die einen oder mehrere Zähne verloren haben, kann eine Brücke eingesetzt werden, sofern der Zahnarzt nicht wichtige Gründe sieht, die gegen den Einsatz einer Brücke sprechen.

  • Mit einer Brücke können beschädigte Zähne repariert und fehlende Zähne ersetzt werden.
  • Die Brücke verhindert, dass sich andere Zähne verschieben, locker werden und schliesslich sogar ausfallen.
  • Sie erleichtert das Kauen und fördert damit eine optimale Verdauung.
  • Zudem sorgt sie für ein harmonisch schönes Lächeln.

Dauer der Behandlung

Die Gesamtbehandlungsdauer ist von zahlreichen Faktoren abhängig, die Ihr Zahnarzt aufgrund Ihrer individuellen Situation beurteilen kann (Fehlen eines oder mehrerer Zähne, Einsatz von Implantaten etc.).

Kosten einer Brücke

Der Preis lässt sich erst nach einer eingehenden Kontrolle durch einen unserer qualifizierten Zahnärzte bestimmen. Er wird Ihnen auf Grundlage des besprochenen Behandlungsplans ein detailliertes Kostenangebot unterbreiten.

VENEER

Ein ebenmässiges Lächeln dank Veneers

Erzielen Sie mit Veneers ein strahlenderes, verführerischeres Lächeln und dauerhaft weisse Zähne. Diese Technik eignet sich für:

  • Korrekturen der Zahnfärbung (wenn ein Bleaching nicht ausreicht)
  • Zahnschmelzdefekte
  • Abgenutzte, abgebrochene oder zu kurze Zähne
  • Sowie bei leichten Zahnfehlstellungen (bei leichten Überständen oder Zahnlücken)

ATTENTION

LES ÉLÉMENTS EN-DESSOUS SERONT CACHÉS SUR TABLETTE VERTICALE.

TOUTE MODIFICATION DE CES DERNIERS DOIT ÊTRE  REPORTÉE DANS LA RANGÉE EN DESSOUS

ATTENTION

CE BLOC EST NÉCESSAIRE POUR OBTENIR
UN RENDU CONVENABLE SUR TABLETTE VERTICALE

TOUS LES ÉLÉMENTS DANS CE DERNIER DOIVENT ÊTRE MIS À JOUR
LORSQU’ILS SONT MODIFIÉS AU-DESSUS

Veneers sind kleine, hauchdünne, aber sehr widerstandsfähige Schalen aus Keramik, die vorn auf die Zähne aufgebracht werden und den natürlichen Zahn verdecken. Die Veneer-Farbe wird an Ihr Lächeln angepasst. Veneers werden genutzt, um die Form, Farbe oder Grösse Ihrer Zähne zu korrigieren und um Ihr Lächeln zu verschönern. Für perfekte Ergebnisse, ein natürliches Aussehen und vor allem eine lange Lebensdauer werden die Veneers für Sie massgefertigt.

Kosten eines Veneers

Der Preis kann nur nach dem Besuch bei Ihrer Zahnärztin oder Ihrem Zahnarzt festgelegt werden. Sie/er führt eine vollständige Kontrolle durch und analysiert die Lage, um Ihnen dann einen Kostenvoranschlag auszustellen.

KOMPOSITE

Dank des breiten Farbspektrums sieht der Zahn nach der Behandlung ganz natürlich aus. Diese Technik wird aktuell genutzt, um von Karies befallene Zähne auf ästhetische Weise wiederherzustellen. Dank der Fortschritte, die in den letzten Jahren auf diesem Gebiet erzielt wurden, werden Komposite heute für zahlreiche kleine bis mittelgrosse Restaurationen sowohl an den vorderen als auch den hinteren Zähnen genutzt. Ein weiterer wichtiger Vorteil neben der Ästhetik ist, dass für eine Komposit-Füllung kaum gesunde Zahnsubstanz entfernt werden muss.

Behandlungsablauf

Sowohl das Komposit als auch der zu verwendende Haftvermittler sind feuchtigkeitsempfindlich. Der Zahnarzt muss deshalb Vorkehrungen treffen, um die zu behandelnde Stelle stets trocken zu halten. Manchmal ist eine lokale Betäubung nötig, um Schmerzen zu vermeiden. Der Zahnarzt bedient sich einer Säure, um die Zahnoberfläche anzuätzen. Danach trägt er die flüssige oder pastenförmige Kompositfüllung auf. Diese werden anschliessend mithilfe eines Polymerisationsgeräts ausgehärtet. Zum Abschluss wird der Zahn geschliffen und poliert.

Kosten einer Komposite-Füllung

Der Preis ist abhängig von der Grösse und Art der entsprechenden Füllung. Allfällig nötige Röntgenbilder oder Betäubungen erhöhen die Kosten ebenfalls. Für ein detailliertes Kostenangebot ist eine eingehende Untersuchung durch einen Zahnarzt nötig.

ONLAY & INLAY

Optimale Ergebnisse und natürliches Aussehen

Bei sogenannten Onlays oder Inlays handelt es sich um eine in einem zahntechnischen Labor hergestellte Zahnfüllung. Bei einem Onlay ist diese einflächig, bei einem Inlay mehrflächig.

Sie rekonstruieren einen Zahn, der beschädigt wurde, unter anderem auch durch Karies.  Wie für eine klassische Krone wird ein Abdruck genommen und die/der ZahntechnikerIn formt anschliessend den wiederherzustellenden Zahn. Inlays und Onlays können auf vitale Zähne gesetzt werden, im Gegensatz zu Kronen, die einer Devitalisierung des Zahns bedürfen. Sie sind sehr ästhetisch, weil sie das beschädigte Zahnstück identisch wiederherstellen.

Dieser Zahnersatz wird in unseren Adent-3D-Labors und in unseren Partnerlabors aus verschiedenen Materialien wie Keramik oder einer Kombination aus Komposit und Porzellan hergestellt.

Kosten eines Onlay oder Inlay

Der Preis kann erst nach einer vollständigen Beurteilung Ihrer Zahnsituation durch eine unserer qualifizierten Zahnärztinnen und Zahnärzte festgesetzt werden.