Hypnose, eine sanfte Methode um mit der Zahnarztangst Schluss zu machen

Akupunktur, Homöopathie, Lichttherapie… Seit einigen Jahren hat sich unser Bezug zur Medizin verändert und verschiedene Arten von Behandlungen, die sanfter und weniger invasiv sind als die so genannte „traditionelle“ Medizin sind in unseren Alltag getreten.

Bei Adent sind wir um Ihr Wohlbefinden besorgt und möchten, dass Ihre Behandlung in unseren Zahnarztzentren für Sie und Ihre Angehörigen ruhig verläuft.
Die Mitarbeiter in unseren Teams sind daher für einen sanften Zugang mit Hilfe einer Form der Hypnose ausgebildet, die bei ängstlichen Patienten/-innen angewendet werden kann. Teilweise auch mit Hilfe von Lachgas.

Die Zahnarztangst und die Furcht vor der Behandlung betrifft eine grosse Anzahl von Personen. Ungefähr 70% der Gesellschaft, Erwachsene wie Kinder, geben an, Angstgefühle zu erleben. Furcht mit Unbehagen verbunden, diese Angst kann sich für Manche als Handikap erweisen, die bei Zahnproblemen bevorzugen, den Zahnarzt gar nicht zu kontaktieren.

Die Anwendung der Hypnose bei Adent definiert sich als Ablenkung. Diese Alternative zu medikamentösen Sedierungen erlaubt es, friedlich und in aller Ruhe mit Ihrem Zahnarzt einen Termin zu vereinbaren. Die Angst, provoziert von der Vorwegnahme des Termins, kann dank dieser konsistenten Technik der Ablenkung des Patienten indem seine Imagination hervorgerufen wird, kanalisiert werden. Nie gegen den Willen des Patienten, kann sich der Arzt auf diesem Wege den Faktoren, die sich in der Vergangenheit als störend erwiesen haben, zuwenden. Entspannt und ruhig findet der Patient so Zugang zur Behandlung und vergisst allfällige Traumata, die die Angst ausgelöst haben können.

Diese Methode wird mit viel Fingerspitzengefühl angewendet, um für den Patienten nichts zu überstürzen. Die Methode wendet sich ausserdem an die Allgemeinheit, Kinder wie Erwachsene.

Wenn Sie auch an Zahnarztangst oder der Furcht vor dem Gang zum Zahnarzt leiden, zögern Sie nicht noch heute einen Termin auszumachen, denn es existieren Lösungen für Ihr Problem!

Kontaktieren Sie das Zahnarztzentrum in Ihrer Nähe

« Zurück