Zahnbleaching und kosmetische Behandlungen | Adent Zahnarztzentrum
Zahnbehandlungen

Zahnbleaching und kosmetische Behandlungen

Ein noch strahlenderes Lächeln für maximales Selbstvertrauen

Als wesentliches Element des Selbstvertrauens ist das Lächeln einer der zentralen Punkte des Gesichts.

Unser Mund spielt daher eine grosse Rolle bei der Kommunikation und Gesundheit.

Eine regelmässige Zahnpflege ist der Schlüssel zu einer guten Mundgesundheit und trägt wesentlich zum Selbstbewusstsein bei. Die regelmässige Entfernung von Plaque auf Ihren Zähnen verhindert das Wachstum von Bakterien, die für Zahnfleischentzündungen (die sogenannte Gingivitis) verantwortlich sind. Ausserdem hält sie Ihre Zähne glatt, weiss und glänzend.

Mit ein paar guten Gewohnheiten in Ihrem Alltag und regelmässigen Sitzungen bei Ihrem Dentalhygieniker/Ihrer Dentalhygienikerin oder Ihrem Zahnarzt / Ihrer Zahnärztin erhalten Sie sich ein gesundes, strahlendes Lächeln und schöne Zähne. Unsere Dentalhygieniker/-innen teilen mit Ihnen die Gesundheitstipps, um Ihre Zähne weiss und Ihr Zahnfleisch gesund zu halten.

Mehr lernen

Wenn Sie die Farbe Ihres Zahnschmelzes aufhellen und weissere Zähne haben möchten, bieten wir Ihnen eine professionelle Zahnaufhellung, auch Zahnbleaching genannt, an! Wir bieten effektive, einfache, professionelle und nicht-invasive Lösungen für das Aufhellen Ihrer Zähne.

Haben Sie Fragen zu unseren verschiedenen Techniken zur Zahnaufhellung? Lassen Sie sich von Ihrer Dentalhygienikerin oder Ihrem Zahnarzt/ Ihrer Zahnärztin beraten!

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die verschiedenen Techniken zur Zahnaufhellung, die wir in den Adent-Zahnkliniken anbieten.

Zahnaufhellung in der Praxis

Ein strahlend weisses Lächeln dank unserer Express-Zahnaufhellung: eine kurze Behandlung für ein sofortiges Ergebnis mit BlancOne®.

Diese Express-Zahnaufhellungstechnik ist in den verschiedenen Zahnkliniken der Adent-Gruppe verfügbar, die unten aufgeführt sind. Die BlancOne®-Technologie ist die erste Kosmetiklinie für die Zahnarztpraxis, die BlancOne® CLICK (10 Min.) und BlancOne® TOUCH (30 Min.) beinhaltet, zwei professionelle Bleaching-Behandlungen, die von unseren Patienten sehr geschätzt werden. In der Tat bieten sie signifikante Ergebnisse in nur wenigen Minuten. Das Zahnbleaching wird in der Zahnklinik von Dentalhygieniker/-innen durchgeführt, die in der BlancOne®-Technik ausgebildet sind. Ein gesundes, zahnsteinfreies und pathologiefreies Gebiss ist die Voraussetzung für den Beginn einer Zahnaufhellung.

Termin vereinbaren

FAQ – Zahnaufhellung in der Praxis

Zahnaufhellung in der Praxis: Wie funktioniert das?

Die Zahnaufhellung am Behandlungsstuhl in der Zahnarztpraxis wird von unseren diplomierten Dentalhygienikern/Dentalhygienikerinnen durchgeführt. Das Bleichen der Zähne erfolgt in einer einzigen Sitzung mit professionellen, bewährten und bekannten Produkten. Sie enthalten 16%iges Carbamidperoxid.

Wenn Sie in einer unserer Praxen sitzen, wird das Bleichgel für 10 bis 30 Minuten auf Ihre Zähne aufgetragen. Eine Biophotonenlampe mit Bleichbogen (ultraviolettes Licht) wird auf Ihr Gebiss projiziert und aktiviert das Bleichmittel. Um Empfindlichkeiten zu vermeiden, wird Vitamin D auf das Zahnfleisch aufgetragen.

Die BlancOne® CLICK-Sitzung dauert 10 Minuten. Die Dentalhygieniker/-innen wenden diese Behandlung direkt nach der Zahnsteinentfernung an. Sie können mit der BlancOne® CLICK Zahnaufhellung ein bis zwei Nuancen erhalten.

Wir bieten auch das Zahnbleaching BlancOne® TOUCH an. Es dauert 30 Minuten, was drei Aufhellungszyklen entspricht. Mit dieser Behandlung wird Ihr Zahnschmelz um vier bis fünf Nuancen aufgehellt. Sie gehen mit strahlend weissen Zähnen nach Hause!

Was sind die Vorteile der professionellen Zahnaufhellung BlancOne®?

Das BlancOne®-Zahnbleaching ist kurz, effektiv und erfüllt die Bedürfnisse unserer Patienten durch folgende Vorteile:

  • Für weissere Zähne ist nur eine Sitzung erforderlich.
  • Die Behandlungsdauer ist kurz (ab 10 Minuten Anwendung). Die Zahnaufhellung wird direkt nach Ihrer Zahnreinigung angewendet.

Die Empfindlichkeit an den Zähnen ist geringer (Tests mit unseren Patienten). Das Ergebnis ist natürlich und langanhaltend.

Worauf sollte ich achten, bevor ich mit einer professionellen BlancOne® Zahnaufhellung beginne?

Eine gute Mundhygiene ist Voraussetzung für eine Zahnaufhellung. Ein Kontrolltermin bei einem Zahnarzt/einer Zahnärztin im Vorfeld Ihrer Zahnaufhellung ist notwendig. Denn Vorhandensein von Karies, Zahnstein oder anderen Erkrankungen (wie z. B. Zahnlockerung) müssen vor Beginn der Behandlung ausgeschlossen werden.

Schwangeren Frauen, starken Rauchern sowie Jugendlichen bis 18 Jahren wird von einer Zahnaufhellung abgeraten. Ihre Zähne sind noch nicht ausgereift, die Wurzeln sind noch offen und empfindlich. Es ist auch zu beachten, dass Zahnkronen und Kompositfüllungen (umgangssprachlich auch « Plomben» genannt) nicht gebleicht werden können. Wenn sie sich auf den hinteren Zähnen befinden, kann das Bleichen problemlos durchgeführt werden. Wenn sie sich jedoch im Frontzahnbereich befinden, müssen sie nach der Zahnaufhellung ausgetauscht und an die neue Zahnfarbe angepasst werden.

Ich interessiere mich für eine professionelle Zahnaufhellung mit BlancOne®. An wen kann ich mich wenden?

Wenden Sie sich an die Adent-Zahnklinik in Ihrer Nähe. Unsere Dentalhygieniker/-innen empfangen Sie von Montag bis Samstag, von morgens bis abends in allen unseren Zahnkliniken.

Zahnaufhellung mit Zahnschienen

Ein gründliches und lang anhaltendes Ergebnis dank unserer massgeschneiderten Zahnaufhellungsschienen und den professionellen Produkten von PHILIPS ZOOM®.

Diese Zahnaufhellungstechnik ist in verschiedenen Kliniken der Adent-Gruppe verfügbar. Sie bietet hervorragende Ergebnisse und garantiert eine zuverlässige Zahnaufhellung. Bereits nach mehreren Tagen sind Ergebnisse sichtbar und nach nur 2 Wochen ist die Behandlung abgeschlossen. Ihre individuelle und massgeschneiderte Bleichschiene wird in den Laboren des Adent-Netzwerks erstellt. Ein gesundes, zahnsteinfreies und pathologiefreies Gebiss ist Voraussetzung für den Beginn einer Zahnaufhellung.

Termin vereinbaren

FAQ – Zahnaufhellung mit Zahnschienen

Zahnaufhellungsschienen: Wie funktioniert das?

Die Dentalhygieniker/-innen oder Zahnärzte/-ärztinnen nehmen einen Abdruck Ihrer Zähne und übermitteln diesen an den Zahntechniker. Ihre individuelle und massgeschneiderte Zahnaufhellungsschiene wird in den Labors, die dem Adent-Netzwerk angehören, erstellt.

Die Herstellung der Bleaching-Schiene dauert etwa eine Woche. Nach Ablauf dieser Frist wird ein neuer Termin für die Anprobe, die Anwendungsberatung und die Übergabe des Materials (Schiene und Bleichmittel) vereinbart. Die Schienen werden je nach Ihren Vorlieben tagsüber oder nachts für einige Stunden getragen. Bereits nach einigen Tagen sind Ergebnisse sichtbar. Nach nur 2 Wochen ist die Behandlung abgeschlossen und Ihre Zähne sind strahlend weiss.

Ihre Zahnaufhellungsschiene kann aufbewahrt und später wiederverwendet werden. So können Sie nach Belieben nachbessern.

Für wen ist die Zahnaufhellung mit Zahnschienen geeignet?

Die Zahnaufhellungsbehandlung mit Zahnschienen richtet sich an Personen, die dauerhaft weissere Zähne haben möchten. Voraussetzung für diese Behandlung ist, dass Sie keine Kontraindikationen im Mundbereich haben und über gesunde Zähne verfügen (kein Zahnstein, keine Karies, keine Zahnlockerung usw.). Die Beratung durch Ihren Dentalhygieniker/ Ihre Dentalhygienikerin oder Ihren Zahnarzt/ Ihre Zahnärztin ist erforderlich.

Was sind die Vorteile der professionellen Zahnaufhellung mit Philips Zoom®?

Die Zahnaufhellung mit massgefertigten Schienen und Philips Zoom®-Produkten bietet Ihnen eine professionelle, effektive und sichere Zahnaufhellung. Die massgefertigten Schienen sind unauffällig und können je nach Vorliebe tagsüber oder nachts getragen werden. Die innovative Gelformel sorgt dafür, dass Ihr Zahnschmelz geschützt und Ihre Zähne gestärkt werden, ohne dass Sie Kompromisse bei Ihrer Gesundheit eingehen müssen.

Worauf sollte ich achten, bevor ich mit einer professionellen Philips Zoom® Zahnaufhellung beginne?

Für das Zahnbleaching ist eine gute Mundgesundheit erforderlich. Ein Kontrolltermin bei einem Zahnarzt/ einer Zahnärztin im Vorfeld Ihrer Zahnaufhellung ist notwendig. Denn das Vorhandensein von Karies, Zahnstein oder anderen Erkrankungen (wie z. B. Zahnlockerung)muss vor Beginn der Behandlung ausgeschlossen werden.

Schwangeren Frauen, starken Rauchern und Jugendlichen bis 18 Jahren wird von einer Zahnaufhellung abgeraten. Ihre Zähne sind noch nicht ausgereift, die Wurzeln sind noch offen und empfindlich. Es ist auch zu beachten, dass Zahnkronen und Kompositfüllungen (umgangssprachlich auch « Plomben» genannt) nicht gebleicht werden können. Wenn sie sich auf den hinteren Zähnen befinden, kann das Bleichen problemlos durchgeführt werden. Befinden sie sich jedoch auf den vorderen Zähnen, müssen sie nach der Zahnaufhellung ausgetauscht und an die neue Zahnfarbe angepasst werden.

Invisalign®

Invisalign® ist eine kieferorthopädische Behandlung mit durchsichtigen Zahnschienen der Marke Invisalign®. Bei dieser Behandlung wird eine Reihe von transparenten, herausnehmbaren Alignern für einige Wochen oder Monate getragen, um die Zähne ganz sanft und schonend neu auszurichten.

Dieses transparente und ästhetisch unauffällige System ist nicht nur auf relativ einfache Behandlungen beschränkt, sondern eignet sich auch für komplexere Ausrichtungen. Bei kleinen, unästhetischen Zahnfehlstellungen reichen einige Monate Behandlung mit transparenten Alignern aus. Bei komplexen Behandlungen können ein bis zwei Jahre erforderlich sein. Aber keine Angst, dank der modernen 3D-Bildgebungstechnologie kennen Sie Ihren Behandlungsplan im Voraus, von der Anfangsposition der Zähne bis zur gewünschten Endposition.

Entedecken Sie Invisalign®

Zahnprothesen

Es gibt eine grosse Auswahl an festsitzendem oder herausnehmbarem Zahnersatz, der die Ästhetik und den Komfort Ihres Lächelns verbessert. Zahnprothesen lassen sich leicht an die Bedürfnisse jedes Einzelnen anpassen: Zahnkrone, Brücke (oder Bridge), Veneer, herausnehmbare Voll- oder Teilprothese.

Mehr lernen
Zahnkrone

Die Zahnkrone ist ein Zahnersatz aus Keramik, der den sichtbaren Teil des Zahns ersetzt, wenn dieser durch Karies oder einen Bruch stark in Mitleidenschaft gezogen wurde. Sie schützt den Zahn vor Abnutzung und ermöglicht die Abdeckung eines Zahnimplantats, das einen fehlenden Zahn ersetzt. Mit dieser Methode kann die vollständige Extraktion des Zahns vermieden werden. Sie verbessert die Optik und den Komfort Ihres Lächelns.

Zahnbrücke (oder Bridge)

Eine Brücke, auch bekannt als Bridge, ist ein Zahnersatz, mit dem ein oder mehrere fehlende Zähne ersetzt werden können. Mit Zahnbrücken erhalten Sie Ästhetik und Komfort in Ihrem Mund zurück. Die Pfeiler der Zahnbrücke befinden sich in der Regel auf beiden Seiten der zahnlosen Lücke und werden in Form von Implantaten oder gefrästen Zähnen eingesetzt. Auf diesen Pfeilern ruht die Brücke. Sie ist fest und kann nicht entfernt werden.

Veneers

Das Dental Veneer ist eine kleine, hauchdünne Keramikhülle. Das Veneer ist sehr widerstandsfähig und wird auf der Vorderseite der Zähne befestigt. Farblich auf Ihr Lächeln abgestimmt, wird sie nach Mass angefertigt und deckt den natürlichen Zahn ab.

Vollständige oder teilweise herausnehmbare Zahnprothese

Zahnprothesen werden nach Mass angefertigt. Sie passen sich der Morphologie Ihrer Mundhöhle an. Sie sind sehr widerstandsfähig und ersetzen einen oder mehrere Zähne. Dank der modernen Technologien, die in den Zahnkliniken eingesetzt werden, bieten sie ein natürliches, ästhetisches und komfortables Endergebnis.

Zahnbleaching und kosmetische Behandlungen

Haben Sie Fragen?

Wenden Sie sich an die Adent-Zahnklinik in Ihrer Nähe.
Unsere Dentalhygieniker/-innen empfangen Sie von Montag bis Samstag, von morgens bis abends in allen unseren Zahnkliniken.

Meine Zahnklinik finden