Unsere zahnmedizinischen Laboratorien
Adent 3D

ADENT 3D - DENTAL DESIGN DEPARTMENT

Die Künste unserer Mitarbeiter für Ihr Lächeln

Die Qualität des Zahnersatzes ist für eine gelungene Behandlung entscheidend. Daher sollte man das Labor sorgfältig auswählen.

Um Ihnen immer das Beste vom Besten bieten zu können, verfügt Adent mit «Adent 3D» – Dental Design Department über eigene Labore.

Die enge Beziehung zwischen Zahnarzt, Patient und Zahntechniker liefert feste oder herausnehmbare Prothetiklösungen in Schweizer Qualität und Ästhetik.

Knowhow gepaart mit neuester Technologie: Jeder Zahnersatz ist individuell auf Sie zugeschnitten. Grosse Auswahl an Behandlungen und Lösungen: Schnarcherschiene «Silensor», Bleaching-Schienen, implantatgetragene Totalprothesen, Kronen, Mundschutz für Sportler, Brücken Totalprothesen. Innovative Materialien: Wachsender Einsatz von biokompatiblen Materialien an Stelle von Metall.

Adent 3D Labore: ein vertrauter Partner von vielen erstklassigen privaten Zahnkliniken.

Adent 3D steht für fortschrittliche Entwicklung. Noch kein Adent 3D Labor in Ihrer Nähe? Kein Problem: Wir unterhalten an vielen Orten langfristige Beziehungen mit lokalen Schweizer Laboren mit fachlich anerkannter und geprüfter Qualität.

Selbstverständlich « Swiss made » und mit bewährter Qualität. Schnelle Herstellung verschiedener implantatgetragener Prothesen.

KONTAKT

ADENT 3D ECUBLENS
Ch. du Croset 7
1024 Ecublens
021 694 20 00

ADENT 3D YVERDON
Zone commerciale en Chamard
1400 Yverdon
024 447 40 00

ADENT 3D CHARMILLES – C1
Rue de Lyon 87
1203 Genève
022 388 02 00

adent-3d-temoignage-philippe-aymonier

ZEUGNIS FÜR INNOVATION

Vor vier Jahren, als ich Leiter des Adent 3D Dentallabors wurde, arbeitete ich mit nur zwei unserer Kliniken zusammen. Keine Klinik war verpflichtet, mit dem internen Labor zu arbeiten. Um sie zu überzeugen, setzte ich auf hohe Qualitätsstandards, überlegenen Service und Verfügbarkeit, und wir setzten einfache Implementierungs- und Kommunikationsprotokolle ein.

Wir bieten den Zahnärzten Vorteile aufgrund derer sie freiwillig mit den hauseigenen Laboren zusammenarbeiten. Die hohe Qualität, die wir bieten, lässt sie uns langfristig halten.
In Zahlen ist der Fortschritt des Adent 3D-Labors klar: Für das Jahr 2017 haben wir ein Wachstum von 30% bei den prothetischen Arbeiten.
In diesem Sinne setzen wir unsere Entwicklung fort.

Für uns ist die Unterstützung der Spezialisten der Adent-Gruppe sehr wichtig. Wir unterstützen Sie durch Einhaltung von Standards und hoher Qualität sowie Termintreue. Wir begleiten sie gerne mit unserem Know-how in der Zahntechnik.
Aus technologischer Sicht sind die Themen, die im Jahr 2017 entwickelt und weiterhin fortgesetzt werden: Digitalisierung, Bearbeitung und 3D-Druck. Wir profitieren von der Erfahrung der grossen europäischen Dentallabore und verfolgen die Entwicklung der intraoralen Geräte und Scanner. Wir sind ständig auf der Suche nach Entwicklungen, die die Qualität und Präzision der prothetischen Arbeit verbessern und vielleicht eines Tages alle Kliniken der Adent Gruppe mit Swiss made beliefern könnten. Das Berufsbild des Zahntechnikers ist in rasanter Veränderung und wir müssen uns mit ihm entwickeln und wachsen.

Philip Aymonier
Technischer Leiter
Adent 3D Laborleiter