Tho DANG | Adent Zahnarztzentrum
Klinikleiterin, Kieferorthopädin

Tho DANG

Englisch , Französisch

Dr. Tho Dang ist Klinikleiterin und Kieferorthopädin an der Adent-Zahnklinik in Genf Nations.

Seit 2007 besitzt sie einen Abschluss als Zahnärztin der Universität Paris VII. Zunächst war sie als Zahnärztin und anschliessend als Kinderzahnärztin in einer Privatklinik tätig.

Danach absolvierte Dr. Dang in Paris einen vierjährigen selektiven Studiengang für Zahnärzte, die sich auf Kieferorthopädie spezialisiert haben. Ausserdem erwarb sie 2008 das Certificate of Advanced Studies in «Technology of Materials Used in Dental Art» und vertiefte 2011 ihre Kenntnisse in Kieferorthopädie in Lyon. Dieses Fachgebiet beschäftigt sich mit der Behandlung von Zahnfehlstellungen, einer Anomalie, die zu einer nicht korrekten Anordnung der Zähne führt. Es handelt sich also um eine Behandlung von Überlappung von Zähnen, während die Kieferorthopädie im Gegensatz dazu eine Behandlung von Zahnlücken ist. Seit ihrer Doktorarbeit über das obstruktive Schlafapnoe-Syndrom (OSA) bei Erwachsenen und den Beitrag der orthopädisch-chirurgischen Protokolle zur Behandlung dieser Erkrankung arbeitet Dr. Dang multidisziplinär mit den verschiedenen Fachbereichen der Ärzteschaft zusammen, die an der Behandlung dieser Patienten beteiligt sind, und behält dabei einen medizinischen Blick für die Prävention dieser Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen.
Dr. Dang hat sich in ihrem Fachgebiet ständig weitergebildet, indem sie an verschiedenen Fortbildungen teilgenommen hat, insbesondere in vestibulärer Technik (Damon®, TGO®), lingualer Technik (Harmony®, Incognito®, Win®) und transparenter Aligner-Technik mit der Invisalign®-Methode. Mehr über die angebotenen kieferorthopädischen Techniken können Sie hier lesen!

Sie ist ausserdem Autorin und Co-Autorin wissenschaftlicher Artikel, die in der Revue d’Orthopédie dento-faciale. (Zeitschrift für Kieferorthopädie) veröffentlicht wurden.